Natur hat in meinem Leben immer eine große Rolle gespielt. Draußen sein, im Freien, im Garten. Natürliche Gärten sind für mich die schönsten Treffpunkte mit lieben Menschen. Solche Gärten sind aber auch der ideale Ort für eine tiefe Verbindung von Mensch und Natur.

In den letzten Jahrzehnten konnte ich mit meinem Fachbetrieb für Gartenplanung und Gartenbau viele Erfahrungen über das „Zusammenspiel“ von Mensch und Natur sammeln und habe sehr viel Freude bei der Arbeit gehabt.  

Nachdem unsere drei erwachsenen Kinder nun ihre eigenen Wege gehen, sind meine Frau und ich im Juli 2018 in den schönen Harz nach Sankt Andreasberg bei Braunlage gezogen.

Im Rahmen dieser bewussten Veränderung hin zu mehr Natur habe ich auch meine berufliche Tätigkeit neu betrachtet und  aus der „alten“ Zeit ein Resümee gezogen.

So entstand der Wunsch, zu einem kleinen Betrieb zurück zukehren, in dem ich die Dinge wieder selbst baue und gestalte.

Ich möchte mich intensiver mit natürlichen Produkten sowie mit traditionellen Bauweisen beschäftigen. Natur gestalten, mit Natur arbeiten, in der Natur sein.

Natur hat aber auch bei meinen Hobbys eine zentrale Bedeutung. Ich bin gerne mit dem Rad unterwegs, im Winter mit Skiern auf den Loipen. Seit einiger Zeit haben meine Frau und ich zusammen auch die „kleine“ Handwerkskunst für uns entdeckt. Mit Filz, Stein, Holz und Glas gestalten wir Nützliches und Schönes, noch als Hobby, aber wer weiß?

Holger Kaspereit